Was ist “Catch a Ranger extreme”

“Catch-a-Ranger” ist eine art Schnitzeljagd, bei der Pfadfinder in kleinen Gruppen einen anderen Pfadfinder, der einen gewissen Vorsprung bekommen hat, mittels Koordinaten durch den Wald jagen. Die Variation “extreme” bezeichnet dabei eine etwas anspruchsvollere Version der Schnitzeljagd. Alle Teilnehmer werden dabei in kleine Teams eingeteilt, die sich eigenständig auf der Karte und in der Natur zurecht finden und das “Schnitzel-Team” jagen.

Infos zu “Catch a Ranger extreme”

Veranstalter: Region W2

Termin:  21. Mai bis 24. Mai 2021

Ort: Nicht allzuweit entfernt

Kosten: Essen (Noch nicht berechnet)

Fragen und Infos: info@pfadfinder-bielefeld.de

0
Bereits angemeldet

    Anmeldeformular zum Catch a Ranger extreme

    Persönliche Infos

    Notfallkontakt:



    Weitere Infos

    Ich akzeptiere die Hajkordnung und die Corona-Regeln für die Veranstaltung

    Ich erkläre mich einverstanden, dass auf der Langen Nacht entstandene Fotos und Videos im Rahmen der Royal Rangers – Arbeit veröffentlicht werden (als Print, z.B.: für das Royal Rangers –Magazin „Horizont" und online, z.B. für Website und Social Media der Royal Rangers W2 bzw. der einzelnen Stämme).