Vielen ist es vieleicht schon aufgefallen, einige merken nur, dass die Wettervorhersage nicht stimmt und andere freuen sich nur darüber, was seit etwa 10 Jahren der Standard des Rangersamstags ist.

Denn immer, wenn die Wettervorhersage eigentlich Regen ansagt, ist auf der Rangerwiese strahlender Sonnenschein. Das ist ein Wunder, für das wir Gott wirklich danken können. So etwas passiert bei uns nämlich nicht nur hin und wieder, sondern so gut wie jeden Samstag!

So durften insbesondere die Löwen, aber auch die Pfadrangers, am letzten Samstag davon profitieren, dass es bei ihrer Übernachtung auf der Rangerwiese nicht geregnet hat.

Danke Gott!


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.