Die Royal Rangers-Stämme sind in einzelne Teams unterteilt. Ein Team ist eine Gruppe, die in der Regel aus etwa sieben gleichaltrigen Rangern und mehreren Leitern besteht. Gemeinsam treffen sie sich Samstags von 15:00-17:15 Uhr auf der Rangerwiese, gehen auf Camps und wandern durch die Natur. Dabei lernen sich die Kinder gegenseitig besser kennen, entwickeln Freundschaften und lernen Teamfähigkeit.

Unsere sieben Teams sind aufgeteil in vier Altersstufen:

Pfadfinder Teams

Entdecker

Die erste Stufe im Royal-Rangers-Programm sind die Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren und Schulbeginn. In diesem Alter beginnen sie voller Neugierde ihre Welt ohne Eltern zu entdecken. Deswegen dürfen sie bei uns alles Mögliche ausprobieren, beobachten, bauen, mit anderen Kindern in der Natur spielen und so ihre eigenen Fähigkeiten kennenlernen.

Pfadfinder Teams

Forscher

Die Forscher sind aktuell unsere kleinsten Rangers. Im Alter von 6-8 Jahren können sie spielerisch die Natur erkunden und erleben und ihren oftmals nicht stillbaren Bewegungsdrang nachkommen. Mit altersgerechten Heften lernen sie gleichzeitig wissenswerte Dinge über die Natur und können sich damit Abzeichen für ihre Kluft verdienen. Das Team in dieser Altersstufe sind die Krokodile.

Pfadfinder Teams

Kundschafter

Die Kundschafter sind die Rangers, die im Alter von 9-11 Jahren dabei sind. Im Gegensatz zu den Forschern dürfen sie auf Camps, dem Highlight des Jahres teilnehmen und lernen dafür Notwendige Dinge wie Knotenkunde, Feuer machen, bauen und schnitzen. Unsere Teams in dieser Altersstufe sind die Kolibris und die Leoparden.

Pfadfinder

Doch das Abenteuer fängt erst hier in der Pfadfinderstufe (12-14 Jahre) an. Gemeinsam als Team dürfen die Pfadfinder die Natur aktiv mit längeren Wanderungen erkunden. So gehören zur Pfadfinderstufe nicht nur die Camps als Highlight des Jahress, sondern auch Hajks, sprich mehrtägige Wanderungen. Unsere Teams in der Altersstufe der Pfadfinder sind die Delfine, Löwen und die Jaguare.

Pfadfinder Teams

Pfadrangers

Die Altersstufe, die mit Abstand die besten Aktionen durchführen kann sind die Pfadranger. Mit ihrem Alter von 15 – 21 Jahren können sie sowohl an nationalen und internationalen Hilfsaktionen teilnehmen, als auch diverse spannende Gemeinschaftsfördernde Aktionen durchführen. Als Pfadranger beginnt man aber auch damit, die jüngeren Rangers auszubilden und ihnen wesentliche Pfadfindertechniken beizubringen. Unser Team in der Altersstufe ist das Team der Panther.

Wir haben Dein Interesse geweckt?